Wir Verhindern
Verkehrsunfälle
Auf der Ganzen Welt

#KeinHandyAmSteuer
Header background

SafeDrivePod bietet eine vollständige Lösung, die dafür sorgt, dass der Bildschirm des Smartphones während des Fahrens gesperrt ist.

Wie es funktioniert

Unsere Lösung besteht aus 3 Schritten

How it works 1

Legen Sie einen SafeDrivePod in ihr Fahrzeug

1
How it works 2

Installieren Sie unsere App auf Ihrem Telefon

2
How it works 3

Gewinnen Sie einen Einblick in die Nutzung und helfen Sie Ihrer Flotte/Familie

3

Haben Sie einen SafeDrivePod erhalten und möchten anfangen?

Jetzt beginnen

Besser verstehen, wie SafeDrivePod funktioniert?

Mehr lesen

App herunterladen:

Vorteile

Die Komplettlösung

  • Blockiert nur den Bildschirm während der Fahrt
  • Navigation & Anrufe möglich
  • Startet automatisch
  • Kein GPS erforderlich
  • Für Android & iOS
  • Für Autos, Fahrräder, Kleinbusse, Busse und Lastwagen

News & Social

SafeDrivePod in den Medien

AutoBinck steigt beim SafeDrivePod ein

Das Mobilitätsunternehmen Autobinck erwirbt Beteiligung am Niederländischen Scale-Up Safedrivepod, dem Innovator, der die Nutzung von Smartphones hinter dem Lenkrad Verhindert.
  Mehr erfahren Mehr News

At Stockholm road safety summit, UN officials join global call to end ‘scourge’ of preventable deaths

  Mehr erfahren

3rd Global Ministerial Conference on Road Safety

  Mehr erfahren

Vorteile

durch Mobiltelefone verursachte Unfälle

€ 800.000

1000 cars

1000

Autos

800 damages per year

800

Unfälle
pro Jahr

200 damages phone use

200

durch Mobiltelefone verursachte Unfälle

no money saved

€ 0,-

gerettet

Investition in SafeDrivePod

€ 14.000

1000

Autos

1000 cars

600

Unfälle
pro Jahr

600 damages

0

durch Mobiltelefone verursachte Unfälle

0 damages phone use

€ 786.000

gerettet

lot of money saved

ROI 1:57

Patented

SafeDrivePod ist eine patentierte Lösung, die verhindert, dass Sie während der Fahrt ihr Telefon benutzen.

Wussten Sie schon…

… dass es jedes Jahr 1,6 Millionen Unfälle durch Telefonieren während der Fahrt gibt?

… dass Sie mit dem Smartphone mit 6x größerer Wahrscheinlichkeit einen Unfall verursachen als wenn Sie unter Alkoholeinfluss fahren?

… dass 94% der Menschen gegen die Nutzung von Smartphones im Straßenverkehr sind?

… dass 27% der Unfälle durch die Nutzung von Smartphones verursacht werden?

… dass das Lesen oder Senden einer SMS durchschnittlich 5 Sekunden dauert? Bei 100km/h sind Sie dann 1,5 Fußballfelder weiter!

Wer benutzt es?

Stolz auf unsere Champions

" The use of cell phones while driving is one of the main risks in road freight transport. According to estimations by insurance companies, 25 percent of total costs are currently caused by truck drivers who are distracted by their smartphones. However, it makes a difference to read about the consequences or to experience them. Our roadside assistants can see the catastrophic impact in practice every day. It is our responsibility to make people aware of the fact that it is also possible to increase road safety effectively by simple means. This is why, on the one hand, we support the efforts of the EU and the FIA campaign 2 seconds. In addition, the SafeDrivePod system will become an optional part of our product portfolio "

Dominique van den Eijnde, SHE Manager at Heineken Nederland

" One of the top priorities of HEINEKEN worldwide is Road Safety. Driving is part of our daily business, from transporting commodities to our breweries till bringing the product to the (end) customer. In The Netherlands, HEINEKEN has installed Telematics (insights in behavior) and the SafeDrivePod (preventing distraction) in the vehicles of the HEINEKEN fleet. We believe that this supports a safer environment on the road, both for the employees as for the other road users. "

" I recognize the rising number of traffic casualties in the Netherlands as a major social problem. The rise is mainly due to distractions caused by the use of the smartphone. As a company, we feel responsible for the safety of our employees and those of other road users. That is why we want to promote a safe driving style. SafeDrivePod plays an important role in this. That is why it was a logic choice for us to provide this smart technical solution to the over 700 lease cars of the Canon employees who are on the road every day. "

" Als Sicherheitsfirma arbeitet G4S täglich an einem sicheren Arbeits- und Lebensumfeld für ihre Kunden und Mitarbeiter. Jeden Tag haben wir einen Durchschnitt von 800 Fahrzeugen auf der Straße. Neben einem Verkehrssicherheitsprogramm, das wir unseren Mitarbeitern anbieten, ist SafeDrivePod eine gute präventive Lösung, um die Unfallgefahr zu verringern. "

SafeDrivePod International B.V. ist Teil der

Teil der AutoBinck-Gruppe

Auszeichnungen & Partner

Andere, die uns anerkennen

Gründer

Team Image Paul Hendriks

Paul Hendriks

Paul Hendriks ist der Initiator und Gründer von SafeDrivePod. Er ist die treibende Kraft hinter dem wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens.

Team Image Erik Damen

Erik Damen

Dr. Erik Damen ist der Mitgründer und der technische Verstand hinter dem Produkt. Er hat jahrelange Erfahrung in Produkt- und Software-Entwicklung.

Nehmen Sie Kontakt auf

Füllen Sie das untenstehende Formular aus, wenn Sie mehr über die SafeDrivePod-Lösungen erfahren möchten. Direkt bestellen? Klicken Sie hier