SafeDrivePod verwendet Cookies für die Anbindung an die sozialen Medien und zur Analyse des Verkehrs. Mehr erfahren

Mit SafeDrivePod können Versicherungsunternehmen die Schadenprävention stärken, Dienstleistungen und Tarife an das individuelle Verhalten anpassen und im Falle eines Unfalls schneller reagieren

Eine datenschutzfreundliche Möglichkeit, das individuelle Fahrverhalten zu überwachen, gutes Fahrverhalten zu belohnen, Schäden durch Ablenkung im Straßenverkehr vorzubeugen und direkt nach einem Unfall mit der Schadenbearbeitung zu beginnen

Ein erschwinglicher Weg zu einer datengesteuerten, maßgeschneiderten Versicherung

Ein Fahrer ist nicht der andere. Alle Versicherer werden zustimmen. Es gibt mehrere Methoden, um einzelne Fahrer in Risikoprofile einzuordnen, aber nur wenige davon führen auf kosteneffiziente Weise zu einer absolut nutzungsabhängigen Versicherung (UBI). Darüber hinaus bringt die Datenerfassung auf individueller Ebene viele Datenschutzherausforderungen mit sich.

 

SafeDrivePod ermöglicht es Versicherern, nur die relevantesten Variablen des Fahrverhaltens jedes einzelnen Fahrers zu überwachen, wodurch die Auswirkungen auf die Privatsphäre erheblich reduziert werden. Ein variabler Versicherungstarif orientiert sich in der Regel an Dingen wie der zu fahrenden Kilometerzahl, einem allgemeinen Risikoprofil und/oder dem Alter. Durch den Einsatz von SafeDrivePod lässt sich dies um entscheidende Größen zur Risikoabschätzung wie Fahrzeit und Intensität von Brems-, Beschleunigungs- und Lenkbewegungen erweitern.

 

Die Überwachung und anschließende aktive Förderung einer sicheren Fahrweise führt in der Regel zu weniger Unfällen. Unsere Lösung zur Begrenzung der Smartphone-Nutzung im Straßenverkehr fügt sich nahtlos in diese ein. Darüber hinaus ermöglicht SafeDrivePod Versicherern, gutes Fahrverhalten zu belohnen und Auftragnehmer mit einem günstigen Risikoprofil zu halten. SafeDrivePod passt gut zum Streben nach einer „sauberen“ Geldbörse.

insurance-image-1

Direkte Kommunikation, wenn es darauf ankommt

Wenn es mal schief geht, will man – trotz aller Vorkehrungen – so schnell wie möglich wechseln können. Während Sie als Versicherer für eine First Notice of Loss (FNOL) in der Regel auf die beteiligten Fahrer oder Rettungsdienste angewiesen sind, spart Ihnen unsere Lösung zur Unfallerkennung dank einer automatisierten, Instant Notification of Loss viel Schadensbearbeitung.

SafeDrivePod erleichtert jedoch nicht nur die Kommunikation, wenn etwas schief geht: Dank der integrierten Kommunikationsoptionen ist es möglich, Kundenbeziehungen auf zugängliche Weise und aus einem relevanten Kontext heraus aufzubauen. Dies kann als Teil der Kundenbindungs- oder Upselling-Strategie, aber auch zur Verbesserung des allgemeinen Serviceniveaus verwendet werden.

person-in-car
Kostengünstige Multifunktionalität garantiert

SafeDrivePod ist eine sehr erschwingliche, datenschutzfreundliche und multifunktionale Telematiklösung für Versicherungsunternehmen. Es gibt Einblick in das Fahrverhalten, begrenzt die Ablenkung im Straßenverkehr und beschleunigt die Reaktion bei Unfällen. Dank unserer selbst entwickelten Hard- und Software, die einfach zu bedienen und ohne professionelle Hilfe zu installieren ist, können wir einen deutlich günstigeren Tarif als herkömmliche Anbieter von Telematiklösungen berechnen. Ein weiterer Vorteil ist, dass SafeDrivePod im Handumdrehen und ohne Eingreifen eines Installateurs um zusätzliche, sicherheitssteigernde Funktionalitäten erweitert werden kann, was nicht nur dem Versicherer, sondern auch dem Versicherten in mehrfacher Hinsicht zugute kommt.

 

Bei Bedarf unterstützen wir Sie bei der Installation, dem Betrieb und der täglichen Nutzung aller Elemente von SafeDrivePod. Schließlich bieten wir eine Lösung für die vollständige oder teilweise Produkt- und Datenintegration mit externen Produkten, Dienstleistungen und Systemen. White Labeling ist ebenfalls eine Option. Für jedes Versicherungsunternehmen ist es daher möglich, eine gute Kombination von Funktionalitäten zu erstellen, die perfekt zu den angegebenen Bedürfnissen und Erwartungen passen.

Alle Lösungen anzeigen

Vorteile von SafeDrivePod für Sie und Ihre Kunden

Die weltweit einzige Fahrverhaltenslösung ohne Verwendung von GPS, also keine Sorgen um die Privatsphäre des einzelnen Fahrers

Effiziente Schadenabwicklung bei Verkehrsschäden, volle Prozesskontrolle ab dem ersten Moment (erste Schadenmeldung)

Sehr preisgünstig im Vergleich zu anderen Telematiklösungen

Wettbewerbsvorteil durch Möglichkeiten zur individuellen Preisdifferenzierung

Direktes Messaging mit dem Endbenutzer über die App und das Dashboard

0%

aller Autounfälle werden durch die Smartphone-Nutzung verursacht

NSC (US)

#10

Ursache für Todesfälle am Arbeitsplatz sind Autounfälle

NSC

0%

fragt Mitarbeiter nach einer Sicherheitsrichtlinie von ihrem Arbeitgeber

Ministerium (NL)

SafeDrivePod hilft Ihnen bei der Erstellung von Risikoprofilen, der Risikoprävention, der schnelleren Bearbeitung von Schadensfällen und einem integrierten, sicherheitsbezogenen Produkt- und Serviceangebot für Endbenutzer